YooGirls.com is not responsible for the contents of this shop page. Please contact the store admin for all questions regarding this store.

Mistress BlackDiamoond



Mistress Blackdiamoond

Search by keyword:
search
Search by category:
search
1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12 | Next Page >> | >|

Rubber de Luna runway training

Carmen Fire and I have planned a nice runway training for our sweet latex bitch Rubber de Luna. She shall walk as sexy as a model, so that we can be proud of her when she'll accompany us at parties. After she flunked in the first round, I have to show her how a woman in high heels should move properly.. and how a sexy body should be played to the galery to catch everyone's attention. Our rubber doll should work hard further to gain that skills. Let's see what she has beneath her sweet skirt! There we go- a rubber pussy appears in front of the audience, and our Sissy gets the task to masturbate in front of the attendant crowd! Sweet rubber Sissy paws and fingers her pussy, while Carmen Fire and I are penetrating her tits and using her for our own interests.

Rubber de Luna Laufstegtraining

Carmen Fire und ich geben unserem, als süßes Latexmädchen Rubber de Luna verkleideten, Sklaven heute Laufstegtraining. Er soll sexy laufen können wie ein Model, damit er sich mit uns in Zukunft auf Partys sehen lassen kann. Nach seiner ersten verkackten Runde, muss ich ihm vormachen wie sich eine Frau auf Highheels bewegen sollte und wie man seinen heißen Körper in Szene setzt, um alle Blicke auf sich zu ziehen. Rubberdoll muss weiter üben und zeigen was sie unter ihrem Röckchen hat. Zum Vorschein kommt eine Latexmuschi an der sie rumspielen und sich vor allen Zuschauern befriedigen soll. Sie befummelt und fingert sich. Carmen und ich spielen an ihren Brüsten herum und benutzen die Schlampe für unsere Zwecke.

Length: 12min.
Size: 593 MB
Format: mp4
Category: Female Domination
Language: German
Added: 2017-06-21
Video Info:
Audio Info:
1920x1080 Pixel @ 7007 kb/s
2 Channels @ 165 kb/s
11.99 €

Add item 'Rubber de Luna runway training' to cart

Licking boots

Today the slave has to clean my latex boots properly until they're shining like new ones. He's constantly licking, but this unbelievably stupid jerk stuck on one single area of my boot. After I gave him the instruction to also care for the rest of my boots, his tongue still keeps running back to that one area again. What's your fucking problem to understand me, you stupid son of a bitch? I've never had a slave so bad at licking boots like him! Clearly a reason for punishment. His face suffers from my hard face slaps - then he shall get his ass out of the room! Now it's your turn. You can't be worse than this miserable loser. Start licking, slave - come on! Yeah, you can play your dick while you lick my boots. I'll coutn down from 30 and at ZERO you'll jerk off straight onto my boots!

Stiefellecken

Heute muss der Sklave meine Latexstiefel richtig schön sauber lecken. Er leckt und leckt, aber der jämmerliche Versager bleibt ständig nur an der selben Stelle. Ich weise ihn an, dass der Stiefel noch genug andere Stellen hat und sauber werden muss, doch der verdammte Loser leckt sich ständig wieder zurück zur selben Stelle. Was bildet der Wixxer sich eigentlich ein? Er gehört an meine Schuhsohlen! So schlecht hat noch niemand meine Stiefel geleckt. Das schreit nach einer Strafe. Er bekommt einige saftige Ohrfeigen verpasst und kann sich verpissen. Jetzt bist du an der Reihe meine Stiefel zu lecken! Schlechter als der elende Loser kannst du es nicht machen. Also leck sie schön sauber - komm schon! Du darfst dabei auch an deinem Loserschwanz rumspielen. Ich zähle von dreißig runter und dann hast du auf meine Stiefel zu spritzen!

Length: 9min.
Size: 441 MB
Format: mp4
Category: Foot Domination
Language: German
Added: 2017-06-17
Video Info:
Audio Info:
1920x1080 Pixel @ 7007 kb/s
2 Channels @ 164 kb/s
8.99 €

Add item 'Licking boots' to cart

Used in a vacuum bed

Vulnerably the slave lies inside of the vakuum bed, but you can see his outlines quite good. The rubber stretches tight around his body, as we sit down on him. I take his face and ride it, while he probably wishes that he could lick my pussy - but he will never be allowed to do so, haha! This is only for my personal joy! Carrot and stick- stand up and dump down! My friend Carmen Fire is riding on his wrapped cock and brings herself to an intense orgasm. He is good enough to chafe on him, but he's a no-go for fucking! What should I do with these few centimeters? Carmen Fire penetrates his losercock through the rubber with her hands and her tongue...the slave gets visibly randy but he cannot do anything. Just before the highlight he gets dropped, haha!

Benutzt im Vakuumbett

Der Sklave liegt wehrlos im Vakuumbett, aber seine Umrisse sind gut erkennbar. Das Gummi spannt sich eng um seinen Körper, als wir uns auf ihn setzen. Ich nehme mir sein Gesicht vor und reite es, während er sich wahrscheinlich wünscht, er könnte meine Möse lecken - wird er aber niemals dürfen, haha! Dies dient einzig und allein meinem persönlichen Spaß. Zuckerbrot und Peitsche - teasing und fallen lassen! Meine Freundin Carmen Fire reitet auf seinem eingepackten Schwanz herum und bringt sich selbst zu einem heftigen Orgasmus! Zum dran reiben ist er noch gut genug, zum Ficken wäre er ein absolutes no-go..was soll man auch mit den paar Zentimeterchen, die übersieht Frau doch glatt! Carmen Fire penetriert seinen Loserschwanz durch das Gummi mit ihren Händen und ihrer Zunge.. das macht den Sklaven sichtlich geil, aber der Hänfling kann nichts unternehmen, und kurz vor seinem Highlight wird er einfach wieder - genau! - fallen gelassen!

Length: 11min.
Size: 549 MB
Format: mp4
Category: Female Domination
Language: German
Added: 2017-06-10
Video Info:
Audio Info:
1920x1080 Pixel @ 7002 kb/s
2 Channels @ 164 kb/s
13.99 €

Add item 'Used in a vacuum bed' to cart

Surrended in rubber

If the slave could see us in our skinny latexsuits, his cock would bust the rubbersuit he is caught in. But he is wrapped strongly in it and totally isolated from the outside world. He's at our mercy and only connected to us by a funnel with a rubber tube in his mouth. Time for a cigarette with Carmen Fire! Obviously the ash and the smoke gets into the funnel. I spit into it, so he can swallow the ashes better. After that he has to serve as a toilet and I pee my urine through the funnel directly into his yap! He has to manifest that he should swallow fast, because there is no escape!

Ausgeliefert in Gummi

Wenn der Sklave uns in unseren geilen, hautengen Latexanzügen sehen könnte, würde sein Schwanz den Gummisack glatt durchbohren in dem er gefangen ist. Aber er ist dicht eingewickelt und von der Außenwelt abgekapselt! Völlig ausgeliefert, ist seine einzige Verbindung zu uns ein Trichter mit Gummischlauch, der in seinem Sklavenmaul steckt. Zeit für eine genüssliche Zigarette mit Carmen Fire! Die Asche kommt selbstverständlich in den Trichter zu dem Loser. Genauso wie der Qualm... ob er Probleme bekommt als Passivraucher? Uns doch scheißegal - ich schiebe sogar noch ein bisschen Spucke nach, damit die Asche schneller runtergleitet! Danach muss er als Piss Toilette herhalten und ich strahle ihm mein Urin durch den Trichter direkt ins Maul... jetzt muss er beweisen, dass er auch schnell schlucken kann! Entkommen kann er ja eh nicht!

Length: 5min.
Size: 265 MB
Format: mp4
Category: Female Domination
Language: German
Added: 2017-06-07
Video Info:
Audio Info:
1920x1080 Pixel @ 7016 kb/s
2 Channels @ 164 kb/s
7.99 €

Add item 'Surrended in rubber' to cart

Crushing in latex - The punishment

Now the loser's in trouble. After his faux pas during the crushing session where he dropped me, he gets strapped to the rack to get whipped! Althoug he gets light strokes at the beginning, the claps sound hard on his latexsuit, but I will become much harder now. He is not that kind of slave who's into pain like the others, so it is a REAL punishment for this pig! Lady Carmen is also very disappointed by his performance and distributes hard strokes on his maltreated ass. But this is not enough for me and I bring the thicker whip, which makes the pussy groan from pain! With the rubbergag in his ugly gob it sounds even more ridicolous!

Crushing in Latex - Die Bestrafung

Jetzt ist der Versager dran. Nach seinem Fauxpas bei der Crushing Session, wo er mich hat fallen lassen, wird der Drecksköter auf die Bank geschnallt und bekommt die Peitsche direkt zu spüren. Sie klatscht selbst bei leichten Hieben schon stark auf seinem Latexanzug, aber ich will seine Hiebe erst langsam steigern. Da er ein Sklave ist, der nicht auf Schmerzen steht wie andere, ist dies eine RICHTIGE Strafe für die Sau! Auch Lady Carmen ist ziemlich enttäuscht von seiner Leistung und verteilt auch einige kräftige Hiebe auf seinem geschundenen Arsch. Mir reicht das aber noch nicht und ich hole noch dickeres Peitschwerk, das diese kleine Pussy auf der Bank zum Stöhnen bringt wie eine junge Mastsau! Der Gummiknebel in seiner hässlichen Fresse lässt das ganze noch ein bisschen lächerlicher klingen!

Length: 9min.
Size: 437 MB
Format: mp4
Category: Foot Domination
Language: German
Added: 2017-06-03
Video Info:
Audio Info:
1920x1080 Pixel @ 7008 kb/s
2 Channels @ 164 kb/s
9.99 €

Add item 'Crushing in latex - The punishment' to cart

Crushing in latex

Our slave could've been so lucky. He has the honour to eat cake with us.That means, he eats the cake from our naked feet or from our extremely hot latex plateau heels. On all fours the loser licks the cake anxiously from Lady Carmens foot soles and then from my plateau heels. While he licks between Carmens toes, I'm sitting on his back. He is the most miserable pony between all of my slaves, because he loses his grip! What a pitiful and useless loser! The result will be a hard punishment for this jerk. And I consider more than just one punishment!!!

Crushing in Latex

Es hätte so schön werden können für unseren Gummisklaven. Da hat er die Ehre, richtig leckeren Kuchen mit uns zu essen.. das bedeutet, er frisst den Kuchen, den wir mit unseren nackten Füßen oder mit den extrem geilen Latex Plateaustiefeln zerquetscht haben. Der Köter leckt begierig auf allen Vieren vorerst alles brav von Lady Carmens Fußsohle und dann von meinen Absätzen und dem Plateau.. und während er wieder zwischen Lady Carmens Zehen herumleckt und jedes Stückchen dazwischen mit seinem hungrigen Maul aufsammelt, setze ich mich auf seinen Rücken. Da beweist er, dass er das miserabelste Pony unter all meinen Sklaven ist und verliert seinen Halt! Was für ein nutzloses, stinkendes Vieh!! Das schreit nach einer schweren Strafe für diesen Vollversager! Und ich überlege noch, ob eine Strafe alleine mir reichen wird!

Length: 16min.
Size: 800 MB
Format: mp4
Category: Foot Domination
Language: German
Added: 2017-05-31
Video Info:
Audio Info:
1920x1080 Pixel @ 7001 kb/s
2 Channels @ 165 kb/s
18.99 €

Add item 'Crushing in latex' to cart

Abduction victim

Is he serious?! Such an abject and ugly loser - looking at sexy photos on his phone and wanking his dick in public inside of his car. Me and Carmen Fire are not very amused about this... so we quickly pinch this dunce into the luggage trunk of his car to kidnap him! As soon as we hit our destination, we introduce him to his very fair punishment. His useless balls get smashed by our boots, so that his cavenous body should calm down. He made a big mistake to wank his dick on our photos without our permission! Such a pervert bitch!

Entführungsopfer

Hat der Kerl sie noch alle? Da schaut er sich in aller Öffentlichkeit sexy Fotos auf seinem Handy an und ich erkenne mich und Carmen Fire auch wieder. Darauf wichst er sich ganz unverblümt auch noch seinen Schwanz in seinem Auto! So ein hässlicher Perversling - kurzerhand schnappen wir uns den Loser und packen ihn in den Kofferraum seines Wagens, damit wir ihn entführen können! Und am Zielort erwartet ihn die gerechte Strafe. Seine nutzlosen Eier werden von uns knallhart getreten, damit sein Schwellkörper wieder klarkommt. So nicht - ohne unsere Erlaubnis passiert hier garnichts außer Schmerz!

Length: 5min.
Size: 266 MB
Format: mp4
Category: Ballbusting
Language: German
Added: 2017-05-27
Video Info:
Audio Info:
1920x1080 Pixel @ 6996 kb/s
2 Channels @ 166 kb/s
8.99 €

Add item 'Abduction victim' to cart

Cash and humiliation

We are waiting for the paypig. As he comes, he has to kneel down on the cold floor and gets his welcome-snot in the face! It's so ridiculous how he tries to lick our spit out of his face. It's hilarious, haha! Show us your wallet. What is that? On the credits we are missing one or two zeros at the end of the number! I'm shocked. He can keeps his shit. As a punishment he gets kicks and slaps in his face and more spit in his ugly visage and dirty boots to lick. I hope now he knows what is imporntant for us!

Cash und Demütigung

Bei einem Outdoor Treffen warten wir auf die Zahlstute. Als er kommt, darf er sich direkt vor uns auf dem kalten Boden nieder knien und bekommt seine Wilkommensrotze mitten ins Gesicht. So lächerlich, wie er sich anstellt die Spucke von seinem Gesicht zu lecken, können wir uns vor Lachen kaum halten, Haha! Zeig her dein Portemonee - was ist denn das?! Mir fällt ja fast alles aus dem Gesicht! Da sind Geldscheine drin, denen ein bis zwei Nullen am Ende fehlen! Den Scheiß kann er glatt behalten - und damit sich in seinem Spatzenhirn endlich die Information manifestiert, worauf es bei uns ankommt, kriegt er Tritte und Schläge ins Gesicht, noch mehr Spucke auf seine hässliche Visage und dreckige Winterstiefel zum sauberlecken!

Length: 7min.
Size: 353 MB
Format: mp4
Category: Financial Domination
Language: German
Added: 2017-05-24
Video Info:
Audio Info:
1920x1080 Pixel @ 7016 kb/s
2 Channels @ 165 kb/s
8.99 €

Add item 'Cash and humiliation' to cart

After party - stinky socks and sweaty feet

What a great Partynight with Carmen Fire! We danced around the Club for hours and returned back to the Dungeon in the bright. The little cur is still waiting there! The whole partynight and the taxi were of course paid by him, because he was allowed to stay in the Dungeon. Just as we sat down to smoke a cigarette, the slave sniffs at my boots unauthorized! But I have a different plan for this pitiful toy! He will smell our sweaty socks! This idiot overstate it and gets more greedy, so I have to pull him down with my feet. His cock gets crazy on our sweaty, naked feet, so he will get more feet-slaps in his face, hahaha!

After Party - Stinkende Söckchen und schweißgebadete Füße

Was für eine geile Partynacht mit Carmen Fire! Wir haben uns stundenlang durch den Club getanzt und kommen erst im Hellen zurück in den Dungeon. Da wartet ja noch immer dieser kleine Köter! Die ganze Party und das Taxi wurden selbstverständlich von ihm finanziert als Dank an uns, dass er im Dungeon bleiben durfte. Kaum, dass wir uns zum Rauchen auf den Barhocker gesetzt haben, hängt dieser Schnüffler schon an meinen Stiefeln - und das unerlaubt! Aber ich habe einen anderen Plan für dieses erbärmliche Spielzeug. Er darf an unseren schweißdurchtränkten, stundenlang vollgesogenen Socken riechen. Der Dummkopf übertreibt es direkt und wird immer gieriger, so dass ich ihn mit Fuß-Ohrfeigen wieder zurechtweisen muss, bis er reumütig auf dem Boden kriecht! Sein Schwanz geht auf unsere geilen, schwitzig-nackten Füße total ab, und das bedeutet noch mehr Fußschläge in seine Fresse, hahaha!

Length: 10min.
Size: 496 MB
Format: mp4
Category: Foot Domination
Language: German
Added: 2017-05-20
Video Info:
Audio Info:
1920x1080 Pixel @ 6996 kb/s
2 Channels @ 164 kb/s
12.99 €

Add item 'After party - stinky socks and sweaty feet' to cart

Blackmail slave financed our beauty weekend

Here comes our well-deserved weekend. I make some plans with Carmen Fire for a wellness trip, which will be financed by out paypig, just like it should always be! He enters the room and brings a rose for each of us. Yeah. Nice. But what about the money? I count the bank notes and feel the rage inside of me boiling like hell - is he serious?! We just accept and think in bank notes that start with a green colour... but he only brought miserable 50 euro bank notes, and all in all it's far too less for a luxury wellness weekend! Can't believe he really thought he could please us with that! May he take his smashed roses and stick them into his anus, we don't need that pseudo romantic shit, we want money! He leaves and comes back again after a while - with the double sum this time. There we go! But maybe there's still more money on his bank account!

Blackmailsklave finanziert unser Wellness Wochenende

Endlich wohlverdientes Wochenende für mich und Carmen Fire. Wir planen ein Wellness Wochenende, das wir uns redlich verdient haben und das unsere Blackmail Sau finanzieren wird! Da ist er auch schon - als er zur Tür reinkommt, bringt er für jede von uns eine Rose mit. Aha...nett. Doch was ist mit dem Geld? Ich zähle seine Scheine durch und bin bei der Farbe schon pikiert: ordentliche Scheine fangen für uns bei der Farbe Grün an. Und er hat nur Fünfziger - und davon viel zu wenig! Da frag ich mich doch, ob er noch alle Tassen im Schrank hat, sich so wenig Mühe zu geben. Seine scheiß nutzlosen Rosen kann er zertrampelt glatt wieder mitnehmen, den Müll räumen wir für diese Zahlsau garantiert nicht weg. Wir schicken ihn nochmal fort, um Geld zu holen - ob er dafür sein Arschloch ficken lässt oder ins Minus geht, wie auch immer: er hat mehr Geld mitzubringen! Nach einer Weile kommt er mit der doppelten Summe wieder. Geht doch! Aber vielleicht ist da noch viel mehr zu holen!

Length: 11min.
Size: 545 MB
Format: mp4
Category: Female Domination
Language: German
Added: 2017-05-17
Video Info:
Audio Info:
1920x1080 Pixel @ 6993 kb/s
2 Channels @ 164 kb/s
15.99 €

Add item 'Blackmail slave financed our beauty weekend' to cart

Blackmail outdoor

A quite brave specimen of loser... no average business. Me, Miss Amy and him meet just like agreed near a big street in a dense city, where he brought us a nice cash tribute. While he kneels down on the pavement near all of those driving cars, we give this ridiculous loser his well earned slaps in the face, and you can hear the bang sound back from the walls ;-). Miss Amy uses him as her living ashtray and he submits like a loser! Such an abject example.. His mouth becomes our very personal spitoon, but we don't stay delayed for too long, 'cause we're going to have a decadent dinner from all of his money now! Bye bye, loser!

Blackmail Outdoor

Ein ganz schön mutiges Exemplar von Loser.. sowas trifft man auch nicht alle Tage. Wie vereinbart, hat er auch einen angemessenen Tribut für mich und Miss Amy dabei. Dafür erhält dieses wirklich lächerliche Exemplar mitten auf dem Bürgersteig einer stark befahrenen Straße Ohrfeigen in die Fresse während er niederkniet, so dass es von den Wänden schallt! ;-) Miss Amy benutzt ihn auch als lebenden Aschenbecher, und er macht brav mit. So ein niederer Volltrottel! Sein Maul wird zu unserem ganz persönlichen Spucknapf, aber allzu lange halten wir uns nicht an dem Opfer auf - von seiner Kohle gehen wir jetzt erstmal richtig dekadent essen!

Length: 3min.
Size: 156 MB
Format: mp4
Category: Financial Domination
Language: German
Added: 2017-05-13
Video Info:
Audio Info:
1920x1080 Pixel @ 7002 kb/s
2 Channels @ 164 kb/s
3.99 €

Add item 'Blackmail outdoor' to cart

Obedient ass slave

This wacko's desire couldn't grow any bigger, as Miss Amy sits down on his face with her gorgeous ass. The only thing that could boost him would be two tasty asses at the same time - but he hasn't brought enough cash for both. So Miss Amy sitz down on his face in her short sexy dress, while I take hundreds of photos of his greedy face while she tries out how long he can stand the hot pressure beneath her ass cheeks without fresh breathing air. He's moveless anyway. This pictures that I take speak louder than any words, and they're all for his wife if he doesn't pay proper sums! If he wants to keep it a secret, he has to pay with his whole money... otherwise he pays with his marriage! Clear message for our maggot, I guess!

Gehorsamer Arschsklave

Des Spinners Begierde könnte kaum größer werden, als sich Miss Amys geiler Arsch seinem Gesicht widmet. Das einzige was es toppen könnte, wären zwei geile Ärsche, doch er hatte nicht genug Geld für beide mitgebracht. Miss Amy setzt sich in ihrem knappen Kleid auf sein Gesicht, während er nichts unternehmen kann außer ihren Arschduft tief zu inhalieren. Hin und wieder hebt sie ihren Rock und hält ihn länger zwischen ihren Arschbacken gefangen um zu testen, wie lange er so ohne Luft auskommt, während ich Fotos mache, die Bände sprechen... sein aufgegeiltes Gesicht unter Miss Amys Arsch dürfte seine Frau brennent interessieren! Und das wird es auch, wenn er nicht ordentlich dafür zahlt, dass es ein Geheimnis bleibt. Ich mache hunderte von Fotos, damit der Beweis garnicht erst widerlegt werden kann. Also, du Arschmade... zahle mit Geld oder mit deiner Ehe!

Length: 11min.
Size: 586 MB
Format: mp4
Category: Female Domination
Language: German
Added: 2017-05-10
Video Info:
Audio Info:
1920x1080 Pixel @ 7001 kb/s
2 Channels @ 164 kb/s
13.99 €

Add item 'Obedient ass slave' to cart

Dirty Feet

Along with Miss Amy, I make my feet really dirty in a bag full of mud that we brought from the outside. Just take a look at all that dirt on our naked feet, wow! That's all a present for our laughing stock whom we call into the room. He doesn't wait very long, but is adrenalized instead to lick our dirty feet asap! He crawls on all fours to his goddesses and starts with Miss Amys feet. He licks even the tiniest of all muddy fuzz, just like he's never done something greater before... I have a fantastic idea: what about teaching him the piglanguage? Really- he grunts and squeaks like a pro!! Are you curious about how it'd be like to lick our tasty feet also? You can't hide that boner in your pants! Start with my feet and then go over to Miss Amys feet, which that little pig prepared carefully for ya, you horny dirty skunk!

Schmutzige Füße

Zusammen mit Miss Amy mache ich mir die Füße richtig schön dreckig. Wir wälzen sie in einer Tüte voller Dreck von draußen, das extra dafür gesammelt wurde! Sieh dir mal an, wie dreckig unsere nackten Füße dabei werden.. das alles ist ein Geschenk für die kleine Witzfigur, die wir aus dem Bad rufen. Er zögert nicht lange und kommt auf allen Vieren angerauscht, um endlich unsere göttlichen Füße verwöhnen zu dürfen! Er kann es kaum erwarten und kriegt fast schon nervöse Schnappatmung, wenn wir noch eine Sekunde länger warten. Dann darf er bei Miss Amys Füßen anfangen und lutscht wirklich äußerst gierig jedes noch so kleine Dreckskorn mit seiner Zunge von ihren Füßen. Ich habe eine grandiose Idee... wie wär's, wenn wir diesem kleinen Widerling die Schweinchensprache beibringen? Und tatsächlich - er grunzt und quiekt wie ein Großer! ;-) Wirst du schon neugierig? Da regt sich doch was in deiner Hose, das kannst du nicht verstecken! Willst du anstelle des Schweinchens an meinen dreckigen Füßen lecken und dir einen runterholen? Danach darfst du die angesabberten Füße von Miss Amy ebenfalls nochmal lecken, bis dein Countdown zum Abspritzen ertönt, du kleine geile Drecksau!

Length: 13min.
Size: 676 MB
Format: mp4
Category: Foot Domination
Language: German
Added: 2017-05-06
Video Info:
Audio Info:
1920x1080 Pixel @ 7000 kb/s
2 Channels @ 165 kb/s
14.99 €

Add item 'Dirty Feet' to cart

Smell socks

A new slave wants to meet me and Miss Amy. He's kinda really ugly the first time we see him.. but we think it's even worse when we meet him again and have a closer look - one more reason to humiliate this worm. He loves to smell stinky socks and wants to pay a huge sum for our feet. All in all his payment is appropriate and we allow him to smell our divine and extremely smelly socks as much as there fits into his ugly nose! BUT: He has to earn his fortune and thus has to start with our sexy boots. Yes, do it right, bitch...lick them clean before you get our socks! But he's a little too nervous and switches bit too fast to Miss Amys Boots while he forgets my second one. Be aware, you dirty pig! One task after another, or you'll never get what you deserve! As soon as he reaches his goal and gets the heavy smell of our sweaty socks, he can't hold back anymore and starts rubbing his little loser dick for our tasty feet! He's so addicted to us, that he's dumb enough to pay such a huge sum for his greed, Haha... but that's of our interest, though. 'Cause we just deserve the biggest luxuries!

Stinkesocken

Ein neuer Sklave möchte mich und Miss Amy treffen. Beim ersten Blick schon wirkt er nicht gerade anziehend auf uns.. nur noch ein Grund mehr, ihn fertig zu machen. Der kleine Wurm steht auf Stinkesocken und möchte auch gut dafür zahlen. Insgesamt ist seine Zahlung angemessen und wir erlauben ihm, an unseren extrem stinkenden Socken alles abzuriechen, was in seinen Riechkolben passt! ABER: Er muss sich den Weg dahin erarbeiten und soll bei unseren Stiefeln anfangen. Doch er neigt zu Übersprungshandlungen und will zu schnell von meinen Stiefeln zu Miss Amy wechseln, bevor er meinen zweiten Stiefel unter seiner Zunge hatte. So aber nicht, du Drecksmade! Erst eine Aufgabe, dann die nächste, sonst kriegst du doch keine stinkenden Socken mehr für deine Kohle! Und als er erstmal zu der Ehre gelangt, endlich an unseren Schweißfüßen zu riechen, kann er sich kaum beherrschen und reibt sein mickriges Schwänzchen zu unseren geilen Füßen! Er ist so süchtig nach uns, dass er so dumm ist, richtig viel dafür zu zahlen, Haha.. aber das ist uns ja ganz recht so! Wir verdienen eben nur den größten Luxus.

Length: 10min.
Size: 516 MB
Format: mp4
Category: Foot Domination
Language: German
Added: 2017-05-03
Video Info:
Audio Info:
1920x1080 Pixel @ 6999 kb/s
2 Channels @ 164 kb/s
12.99 €

Add item 'Smell socks' to cart

Slave smirched and circumsized

Pure slave humiliation - while the Mistresses paint the loser's face with an edding and mark up the parts of his body where he's too fat, they additionally prepare a bun with their spittle and the ashes of their cigarettes. By the way they give him a nice, individual haircut - and he has to go outside with it later, ha ha! He also has to lick a little bit of spit from the floor that Mistress Blackdiamoond spit between the cutted hair. Soon his bun is ready and he eats it from the floor with his hands tied on his back. What a feast, with divine spittle!

Sklave beschmiert und beschnitten

Pure Sklavenerniedrigung - während die Herrinnen dem Loser das ganze Gesicht mit Edding vollschmieren und die Stellen an seinem Körper markieren, an denen er zu fett ist, versetzen sie nebenbei auch ein Brötchen mit Spucke und ihrer Zigarettenasche, was der Sklave mit Sicherheit später fressen wird. Sie geben ihm darüber hinaus einen individuellen Haarschnitt... und so muss das Opfer später auf die Straße! Ein bisschen Spucke muss er auch zwischen seinen abrasierten Haaren vom Boden lecken. Bald ist auch das Brötchen fertig, dass er mit verbundenen Händen vom Boden fressen darf. Was für ein Festmahl, mit göttlicher Spucke!

Length: 16min.
Size: 833 MB
Format: mp4
Category: Humiliation
Language: German
Added: 2017-04-29
Video Info:
Audio Info:
1920x1080 Pixel @ 6997 kb/s
2 Channels @ 163 kb/s
19.99 €

Add item 'Slave smirched and circumsized' to cart

Blackmail contract

When Mistress Blackdiamoond and Miss Amy are smoking their cigarettes on the bar, Lady Chanel joins the ladies, leading her doggy on the leash. He has the money with him, which he'd promised the ladies. Today is a very special day for him, 'cause he'll divulge all his life and data to the dominant Queens. From now on he has to act as may be stipulated in the contract - paying a huge sum every month and follow their commands. If he breaches the contract, he has to deal with the brutal consequences.. he gave really all of his informations to them!! That has put the final nail in his coffin for years... as a little recognition he can swallow Lady Chanel's cigarettes ashes, just like an object of utility should do!

Blackmailvertrag

Als Herrin Blackdiamoond und Miss Amy sitzen an der Theke und rauchen genüsslich ihre Kippen, während Lady Chanel den Sklavenköter an der Leine herbeiführt. Er hat das Geld parat, dass er den Damen versprochen hat. Heute ist ein besonderer Tag für ihn, denn er legt sein komplettes Leben und seine Daten in die Hände der dominanten Ladies. Er wird vertraglich geknebelt, jeden Monat eine enorme Summe an die Herrinnen zu zahlen. Bei Vertragsbruch wird der Köter bitter büßen müssen... er gibt wirklich jedes Detail preis!! Damit ist sein Schicksal über Jahre hinweg besiegelt! Als kleine Anerkennung darf er die Zigarettenasche von Lady Chanels Zigarette fressen... so, wie es sich für ein braves Nutzutensil gehört!

Length: 11min.
Size: 540 MB
Format: mp4
Category: Female Domination
Language: German
Added: 2017-04-22
Video Info:
Audio Info:
1920x1080 Pixel @ 7001 kb/s
2 Channels @ 163 kb/s
14.99 €

Add item 'Blackmail contract' to cart

Ballbusting with 3 Ladies

Mistress Blackdiamoond and her friends wanna deal with this slave's balls today. The sheer view of this abject loser makes the ladies laugh, then they start to kick his useless balls and notice that his dick is really very small! Even when he's erected, you hardly can see the little bump in his pants! So the high heels need a high accuracy to strike his balls. The ladies create a game where they try to hit his balls with a massage ball - and they're really good at it! They can even hear their success in his painful screams, while he's lying on the floor with his hands tied. What a tearful pussy, haha!

Ballbusting von drei Ladies

Herrin Blackdiamoond nimmt sich den Sklaven zusammen mit ihren Freundinnen vor. Allein schon das erbärmlich lächerliche Erscheinungsbild des Losers bringt die dominanten Frauen zum lachen, da fangen sie an ihm kräftig in seine nutzlosen Eier zu treten und merken, wie klein sein Schwanz wirklich ist! Selbst in erigiertem Zustand ist die kleine Beule in der Unterhose kaum merklich, deshalb ist hier Zielsicherheit der geilen High Heels gefragt! Die Ladies entwickeln ein Spiel, bei dem sie einen genoppten Massageball auf seine mickrigen Eier werfen. Dabei treffen sie unglaublich gut, was an den steigenden Schmerzensschreien des am Boden gefesselten Wurms hörbar wird. Was für eine weinerliche Pussy, Haha!

Length: 7min.
Size: 360 MB
Format: mp4
Category: Ballbusting
Language: German
Added: 2017-04-15
Video Info:
Audio Info:
1920x1080 Pixel @ 7009 kb/s
2 Channels @ 163 kb/s
11.99 €

Add item 'Ballbusting with 3 Ladies' to cart

Six Feet in his face

At the beginning the slave seems to be kinda happy when six divine feet meet his ugly face. That's one of the nice things.. but he's so wrong, 'cause the Mistresses are able to beat his face with their feet as hard as they can do with their hands. He has to play their games and guess who's foot is on his face, just by smelling it! But he fails ruefully and receives some more faceslaps by their feet! Mistress Blackdiamoond wants to make it perfect and tries out facestanding. Her whole weight is balancing on his head and his neck! Lady Chanel and Miss Amy join in and squeeze the loser's head. The humiliated slave is completely committed to their brutal feet and has no control over what's happening to him. Who knew that he's even a nice piece of sports equipment!

Sechs Füße ins Gesicht

Zuerst ist der Sklave noch froher Dinge, als er sechs göttliche Füße in seiner Visage spürt. Das ist ja eher eine der schöneren Dinge... doch er irrt sich gewaltig, denn die Herrinnen können damit genauso hart zuschlagen, wie mit ihren Händen! Er muss diverse Spielchen mitspielen und sie anhand ihres Fußgeruchs erraten, versagt aber kläglich und holt sich noch ein paar saftige Ohrfeigen durch Füße! Herrin Blackdiamoond möchte die Sache mit facestanding abrunden und fängt an, indem sie sich auf seinem Kopf mit ihrem gesamten Gewicht ausbalanciert. Dann muss sein Hals dran glauben und wird von der Herrin erdrückt! Lady Chanel und Miss Amy wollen es direkt auch ausprobieren und wechseln sich mit dem facestandig ab. Der gedemütigte Sklave unter ihnen ist ihren brutalen Füßen permanent ausgesetzt und hat keine Kontrolle über das, was geschieht! Wer hätte gedacht, dass der Loser sogar als Sportgerät dienen kann?

Length: 10min.
Size: 526 MB
Format: mp4
Category: Foot Domination
Language: German
Added: 2017-04-12
Video Info:
Audio Info:
1920x1080 Pixel @ 7013 kb/s
2 Channels @ 163 kb/s
14.99 €

Add item 'Six Feet in his face' to cart

Faceslapping von zwei Ladies

The pooch kneels leashed in front of the ladies. Lady Chanel starts the warm-up and slaps the loser's face first gently, then Mistress Blackdiamoond takes the turn and beats him hard into his face. Both ladies beat him in turn and their faceslaps become harder and harder and even faster! The sound is amazing! Maybe he could climb the social ladder as a musical instrument?! ;-) He looks very ridiculous, which makes the ladies laugh. Couldn't be much more humiliating for the little litterbug. His panic-fueled breathing also attracts attention and becomes his doom. But he offers so much fuel for the ladies to humiliate him even worse! The only break he has contains boot-licking, of course.

Faceslapping with 2 Ladies

Der Köter kniet mit gefesselten Händen vor den Ladies. Lady Chanel eröffnet die Aufwärmphase und klatscht dem Loser erst sanft ins Gesicht, dann übernimmt Herrin Blackdiamoond mit mächtig schallenden Ohrfeigen! Es geht immer im Wechsel, bei dem jedes Mal die Schläge in seine hässliche Sklavenfresse härter und schneller werden. Fast könnte er Karriere als Musikinstrument machen ;-). Dabei gibt er einen ganz schön lächerlichen Anblick ab und wird kräftig ausgelacht... es könnte kaum erniedrigender für den kleinen Schmutzfink laufen. Sein panischer Atem fällt den Ladies natürlich auf und wird ihm ebenfalls zum Verhängnis. Er bietet aber auch so viele tolle Vorlagen, ihn verbal fertig zu machen! Die einzige Pause die er erlebt, darf er mit Stiefellecken füllen.

Length: 8min.
Size: 411 MB
Format: mp4
Category: Faceslapping
Language: German
Added: 2017-04-08
Video Info:
Audio Info:
1920x1080 Pixel @ 7005 kb/s
2 Channels @ 163 kb/s
9.99 €

Add item 'Faceslapping von zwei Ladies' to cart

Hand Trampling with High Heels

Today it's the turn of the slave's hands. He doesn't need them anyway, 'cause as we know, his dick is so miserably small, that it wouldn't make any sense to masturbate it. So they can just as well get destroyed. Mistress Blackdiamoond and Lady Chanel dig their sharp bootheels mercilessly deep into his skin and increase the pressure on his bones, while he has to thank his Mistresses for every single prick. Did he knew before, that hurtful steps on his hands will follow after the digging? Guess not, 'cause he needs his hands for his job... but he won't be able to be missing at work, 'cause he has to earn the money for his Mistresses! What a shitty situation ;-).

Handtrampling mit spitzen Absätzen

Heute müssen die Hände ihres Sklaven daran glauben. Die braucht er ja sowieso nicht, denn wie wir wissen hat er einen so kleinen Schwanz, dass es keinen Sinn macht, ihn zu wichsen! Also können sie genauso gut zerstört werden. Herrin Blackdiamoond und Lady Chanel bohren ihre spitzen Stiefelabsätze gnadenlos tief in sein Fleisch und drücken auf seinen Knochen herum, während er sich brav für jeden einzelnen Stich bedanken soll. Ob er wohl wusste, dass nach dem Stechen auch noch harte Tritte auf den Handrücken und die Innenflächen kommen?! Wahrscheinlich nicht, denn sein Beruf hat mit seinen Händen zu tun... doch er darf auf der Arbeit nicht fehlen - schließlich verdient er die Kohle für die Ladies und darf seinen Vertrag nicht brechen! Eine richtig beschissene Situation ;-).

Length: 9min.
Size: 467 MB
Format: mp4
Category: Trampling
Language: German
Added: 2017-04-05
Video Info:
Audio Info:
1920x1080 Pixel @ 6997 kb/s
2 Channels @ 163 kb/s
13.99 €

Add item 'Hand Trampling with High Heels' to cart
1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12 | Next Page >> | >|